Brandschutz- und Räumungshelfer Unterweisung

Ihr Nutzen

Sie sind bereits ausgebildeter Brandschutz- und Räumungshelfer und in dieser wichtigen Funktion im Unternehmen tätig. Brände stellen ein nicht zu unterschätzendes Risiko und eine ernsthafte Bedrohung dar. Im Ernstfall zählt jede Sekunde. Eine regelmäßige Auffrischung stellt dabei ein wirksames Instrument dar, um im Brandfall richtig und kompetent zu reagieren und mögliche Schäden schnell zu minimieren. In unserem Aufbauseminar sollen keine Fragen aus Ihrer täglichen Praxis offen bleiben.

Gesetzliche Grundlagen

Das Seminar wird nach den gültigen gesetzlichen und autonomen Vorschriften durchgeführt. Bei dem vorliegenden Aufbauseminar für Brandschutz- und Räumungshelfer sind dies unter anderem die Brandschutzordnung DIN 14096, das ArbSchG, die BetrSichV, technische Regeln für Arbeitsstätten ASR A2.2, die DGUV Information 205-023 sowie die ITC Akademie Grundsätze.

Zielgruppe

Personen, welche als Brandschutz- und Evakuierungshelfer beauftragt sind sowie alle Personen, welche im Arbeitsschutz bzw. Brandschutz tätig sind.

Seminarinhalte

  • Räumung und der Räumungshelfer und dessen Aufgaben
  • Maßnahmen nach der Brandentdeckung
  • Alarmieren - Retten - Löschen - Unterstützen
  • Welche Probleme könnten bei einer Räumung auftreten
  • Ablauf einer Räumung mit Räumungshelfer, Ausrüstung eines Räumungshelfers
  • Richtige Planung, Vorbereitung und Durchführung einer Räumung
  • Flucht- und Rettungspläne
  • Baulicher und technischer Brandschutz
  • Gefahren bei der Brandbekämpfung
  • Brandursachen, Gefährdung durch Brandgase und Brandrauch
  • Gefährdung durch Verbrennungen
  • Sofortmaßnahmen bei Verbrennungen
  • Verhalten im Notfall
  • Sofortmaßnahmen für alle Mitarbeiter bei einem Notfall, selbstschutz beachten
  • Feuerlöscher richtig einsetzen
  • Praktische Einweisung in die Arten der Feuerlöscher, Kontrolle der Feuerlöscher
  • Praktisches Löschtraining mit Handfeuerlöscher am Brandsimulator
  • Weitere praktische Übungen wie Auslösung einer Fett- und Spraydosen-Explosion
  • Diskussion und Klärung offener Teilnehmerfragen

Seminarabschluss

Nach der Seminarteilnahme erhalten Sie ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Seminarprotokoll der ITC Graf GmbH und das Zertifikat.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar gibt es keine gesonderten Voraussetzungen.

Seminare vor Ort (Inhouse Seminar)

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Unternehmen stattfinden. Gerne können Sie mit uns auch einzelne Details der Inhalte und des Ablaufs durchsprechen. Ihre individuellen Wünsche und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Seminardauer

09:00 – 12:00 Uhr [1]
14:00 - 17:00 Uhr [2]

Seminargebühr

95,00 €  / je Teilnehmer 
4,70 €  / Frische Snacks inkl. Getränke- und Kaffeeservice

Im Seminarpreis enthalten:
Lehrbuch, Zertifikat.

Die Seminarpreise verstehen sich zzgl. MwSt.

Seminartermine und Seminarbuchung

Seminartermine | Standort Heidenheim

Buchung

|November|[1] 13.11.2020
Seminartermine | Standort Ravensburg