Gabelstapler Grundausbildung - Stufe 1

Ihr Nutzen

Gabelstapler spielen für den innerbetrieblichen Transport in Unternehmen eine entscheidende Rolle. Allerdings verlangt der Umgang mit dem Gabelstapler Können, Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Etwa 15.000 Arbeitsunfälle jährlich belegen, dass die Kenntnisse der Gabelstaplerfahrer den hohen Anforderungen nicht ausreichend gerecht werden. Nach den Grundsätzen der Berufsgenossenschaften benötigt jeder, der gelegentlich oder regelmäßig mit einem Gabelstapler arbeitet, eine entsprechende Ausbildung sowie eine theoretische und praktische Prüfung. Unsere Gabelstapler Grundausbildung wird an zwei Seminartagen durchgeführt. Der 2. Seminartag mit den praktischen Übungen und der Prüfungsfahrt findet im Unternehmen des jeweiligen Teilnehmers statt. Die genaue Abstimmung der Uhrzeit erfolgt direkt mit dem Teilnehmer am 1. Seminartag.

Gesetzliche Grundlagen

Das Seminar wird nach den gültigen gesetzlichen und autonomen Vorschriften durchgeführt. Bei der vorliegenden Ausbildung zum Flurförderzeugführer sind dies unter anderem die DGUV Vorschrift 68, der DGUV Grundsatz 308-001 sowie die ITC Akademie Grundsätze.

Zielgruppe

Personen, die Flurförderzeuge bedienen sollen.

Seminarinhalte

  • Historie und Einführung
  • Gesetzliche Grundlagen und Vorschriften
  • Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten
  • Lasten und der Lastentransport
  • Technischer Hintergrund
  • Arbeitsbereiche und Umgebung
  • Betrieb und regelmäßige Prüfung
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege
  • Die Bedienung des Gabelstaplers
  • Spezifische Gefahrenstellen und Gefährdungen
  • Personelle Voraussetzung
  • Körperliche Eignung
  • Die Betriebsanweisung
  • Theoretische Abschlussprüfung
  • Praktische Fahrübungen
  • Praktische Abschlussprüfung

Seminarabschluss

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Seminarprotokoll der ITC Graf GmbH sowie den Führerschein und das Zertifikat.

Voraussetzungen

Sie sind mindestens 18 Jahre alt und verfügen über die erforderliche körperliche und geistige Eignung. Zu Ausbildungszwecken kann dieses Seminar bereits ab dem 16. Lebensjahr durchgeführt werden.

Seminare vor Ort (Inhouse Seminar)

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Unternehmen stattfinden. Gerne können Sie mit uns auch einzelne Details der Inhalte und des Ablaufs durchsprechen. Ihre individuellen Wünsche und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Seminardauer

  • [1]    09:00 – 17:00 Uhr (Theorie)
  • [2]    13:00 – 19:00 Uhr (Theorie)
  • [3]    08:00 – 16:00 Uhr (Theorie)

Die Praxis erfolgt am darauffolgenden Werktag in Ihrem Unternehmen.

Seminargebühr

149,00 €  / je Teilnehmer 
19,50 €  / Lehrbuch & Lehrmaterial
14,00 €  / Führerschein- /Bedienerausweis

Im Seminarpreis enthalten:
Seminargetränke & Verpflegung. Die Seminarpreise verstehen sich zzgl. MwSt.

Termine

Heidenheim

August Fr. & Mo. 25. & 28.08.2017 [2] Buchen
September Fr. & Mo. 08. & 11.09.2017 [1] Buchen
September Sa. & Mo. 09. & 11.09.2017 [3] Buchen
September Fr. & Mo. 22. & 25.09.2017 [2] Buchen
Oktober Fr. & Mo. 06. & 09.10.2017 [1] Buchen
Oktober Mi. & Do. 25. & 26.10.2017 [1] Buchen
November Fr. & Mo. 03. & 06.11.2017 [1] Buchen
November Fr. & Mo. 17. & 20.11.2017 [2] Buchen
Dezember Fr. & Mo. 01. & 04.12.2017 [1] Buchen
Dezember Fr. & Mo. 15. & 18.12.2017 [2] Buchen

Ravensburg

September Fr. & Mo. 01. & 04.09.2017 [1] Buchen
September Fr. & Mo. 22. & 25.09.2017 [2] Buchen
Oktober Fr. & Mo. 20. & 23.10.2017 [2] Buchen
November Fr. & Mo. 10. & 13.11.2017 [1] Buchen
Dezember Fr. & Mo. 08. & 11.12.2017 [1] Buchen