Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen [RSA95 Grundqualifikation]

Ihr Nutzen

Zur Angebotsabgabe bei öffentlichen Auftraggebern ist die Qualifikation des namentlich zu benennenden „Verantwortlichen gemäß RSA für die Sicherungsarbeiten von Arbeitsstellen an Straßen“ nachzuweisen. Der Auftraggeber kann sich bei Fehlen dieses Nachweises vorbehalten, das Angebot von der Wertung auszuschließen. Dies gilt seit Inkrafttreten der ZTV-SA 97 zu § 45 Abs. 6 der StVO. Nach bestandener Abschlussprüfung dürfen Sie als Verantwortlicher gemäß RSA für die Sicherungsarbeiten von Arbeitsstellen an Straßen tätig sein.

Gesetzliche Grundlagen

Das Seminar wird nach den gültigen gesetzlichen und autonomen Vorschriften durchgeführt. Bei der vorliegenden RSA 95 Grundqualifikation sind dies unter anderem die Ausbildungsvorschriften der RSA 95, MVAS 99 und der ZTV-SA 97 zu § 45 Abs. 6 der StVO sowie die ITC Akademie Grundsätze.

Zielgruppe

Bauleiterrinnen und Bauleiter, Schachtmeister, Poliere, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bau- und Planungsbüros, Straßen- und Tiefbauämtern, die entsprechend der „MVAS-Schulungsgruppe E“ als „Verantwortlicher gemäß RSA“ im Sinne des MVAS eingesetzt werden sollen.

Seminarinhalte

  • Straßen und Verkehrssicherheit
  • StVO, MVAS 99, BGB und ZTV-SA
  • Anwendung der Regelpläne nach RSA
  • Neuerstellung von Regelplänen
  • RSA A - Allgemeines
  • RSA B - Regelpläne B1, B2, B3, B4
  • RSA C - Regelpläne C1, C2
  • Sicherung von Arbeitsstellen - innerorts und an Landstraßen
  • Baustellenabnahme
  • Arbeitsstelle von kürzerer Dauer
  • Kontrolle und Wartung von Verkehrssicherungseinrichtungen
  • Fehler an Beispielen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Theoretische Prüfung

Seminarabschluss

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Seminarprotokoll der ITC Graf GmbH und das Zertifikat.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar gibt es keine gesonderten Voraussetzungen.

Hinweis

Dieses Seminar behandelt den Bereich der Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen innerorts sowie auf Landstraßen. Autobahnen sind kein Bestandteil dieses Seminars.

Seminardauer

09:00 – 15:00 Uhr

Seminare vor Ort (Inhouse Seminar)

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Unternehmen stattfinden. Gerne können Sie mit uns auch einzelne Details der Inhalte und des Ablaufs durchsprechen. Ihre individuellen Wünsche und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Seminarpreis

155,00 €  / je Teilnehmer 
19,50 €  / Lehrbuch & Lehrmaterial

Im Seminarpreis enthalten:
Seminargetränke & Verpflegung. Die Seminarpreise verstehen sich zzgl. MwSt.

Termine

Heidenheim

August Di. 01.08.2017 Buchen
Oktober Di. 10.10.2017 Buchen

Ravensburg

November Mi. 22.11.2017 Buchen